Sonett WC Reiniger Minze-Myrthe
2,99 EUR
2,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
3,99 EUR pro Liter
3,99 EUR pro Liter
drucken
Lieferzeit: 3-4 Tage
Gewicht: 0.750 kg
Hersteller:Sonett

Sonett WC-Reiniger Minze-Myrhte
 

Verwendungszweck

Für die gründliche Reinigung und Entfernung von Schmutz, Urinstein und Kalkablagerungen am WC-Becken

Eigenschaften

  • Duftet nach frischer Minze und würziger Myrthe
  • Ätherischen Öle stammen zu 100% aus kontrolliertem biologischem Anbau
  • Verunreinigungen und Kalkablagerungen werden durch rein pflanzliche Tenside und der Kraft von Zitronensäure wirksam entfern
  • Der Sonett WC Reiniger Minze-Myrthe ist vegan und vollständig biologisch abbaubar
Den WC-Reiniger gibt es auch in der Duftrichtung Zeder-Citronella.

Anwendung

  • Für die normale Reinigung von Toiletten sparsam den Reiniger unter den Beckenrand spritzen und mit der Bürste bearbeiten.
  • Bei starken Verschmutzungen und Urinstein sollte der WC Reiniger über Nacht eingewirkt bleiben - am nächsten Tag abspülen und den Vorgang ggf. wiederholen
  • Befinden sich eisen- und manganhaltige Ablagerungen am WC das Sonett Scheuerpulver verwenden
**Auch zum Nachfüllen geeignet! Kommen Sie mit Ihrer leeren Flasche zu uns in den Naturbaumarkt und wir füllen Ihr Sonett WC-Reiniger Minze-Myrthe wieder auf. Der Nachfüllpreis liegt ca. 15% unter dem Neupreis.**

Produktdeklaration

Zitronensäure 5–15%, Pflanzlicher Alkohol (Ethanol) 5–15%, Kokosfettalkoholsulfat und Zuckertenside 1–5%, Pflanzliches Verdickungsmittel <1%,
Natürliche ätherische Öle aus Minze und Myrthe aus kontrolliert biologischem Anbau <1%, Balsamische Zusätze aus kontrolliert biologischem Anbau / Wildsammlung <1%, Wasser, gewirbelt ad 100%

Inhaltsstoffliste nach EC 648/2004

Aqua, Citric Acid, Alcohol, Alkylpolyglucoside C10-C16 (Lauryl Glucoside), Sodium C12– C14 Fatty Alcohol Sulfate (Sodium Lauryl Sulfate), Polysaccharide (Xanthan Gum), Parfum*, Linalool*, Limonene*
*certified organically grown

Herkunft und Eigenschaften der Inhaltsstoffe

Zitronensäure wird gewonnen bei der Fermentation zuckerhaltiger Nebenprodukte der Industrie, wie z. B. Melasse. Aufgrund ihrer Fähigkeit mit Calciumcarbonat eine Verbindung einzugehen unter Kohlendioxidentwicklung, wird sie im WC-Reiniger eingesetzt, um Kalkablagerungen aufzulösen. Das pflanzliche Verdickungsmittel hilft dabei, dass der Reiniger gut auf der Oberfläche haftet und auf die Ablagerungen einwirken kann. Kokosfettalkoholsulfat und Zuckertenside, gewonnen aus Kokosfett, Stärke und Zucker, sind in geringem Anteil beigegeben, um die Ablösung von fettigem Schmutz zu erleichtern. 

Technische Daten

Dichte: (20 °C) ca. 1,01 g / cm³
pH-Wert: (20 °C, 5 g / l H?O) ca. 5–6

Biologischer Abbau

Zitronensäure ist Bestandteil des pflanzlichen, tierischen und menschlichen Organismus und wird daher durch die in der Natur vorhandenen Mikroorganismen rasch und vollständig zu 100% zu Kohlendioxid und Wasser abgebaut. Im Herstellprozess von Kokosfettalkoholsulfat und Zuckertensiden werden die organischen Bestandteile aus Kokosfett und Stärkearten so zusammengefügt, dass sie in ihrer inneren Molekülstruktur erhalten bleiben. Diese können daher leicht von den natürlichen Mikroorganismen erkannt und vollständig abgebaut werden. Zuckertenside und Kokosfettalkoholsulfat gelten nach OECD als leicht biologisch abbaubar.

Öko-Zertifizierung

Ecogarantie
CSE (Certified Sustainable Economics)
Vegan Society


Verpackung

Flaschen / Kanister: PE
Verschluss: PE / PP
Etikett: PE/PP
Umkarton: Recyclingmaterial 100%


Einordnung nach CLP-Verordnung

 
Gefahrenhinweise:            
H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung
H318 Verursacht schwere Augenschäden
H315 Verursacht Hautreizungen
H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken
H319 Verursacht schwere Augenreizung
H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar
 
Sicherheitsdatenblatt
 

 

Newsletter-Anmeldung: